SOLO

Einzelcoaching
 

Zielgruppe

Das Einzelcoaching ist geeignet für Arbeitsuchende aus allen Berufsbereichen, die aufgrund von persönlichen und aus dem sozialen Umfeld resultierenden Problemlagen einen erhöhten Stabilisierungs- und Unterstützungsbedarf zur Eingliederung in das Berufsleben aufweisen.
 

Zielsetzung

Das wesentliche Ziel von SOLO besteht darin, Kunden dabei zu unterstützen, die berufliche Zukunft selbstständig zu gestalten. Gemeinsam mit jedem Kunden soll eine berufliche Handlungskompetenz entwickelt und ein individueller Integrationsfortschritt erzielt werden.
 

Inhalte

Nach einer Bestandsaufnahme erarbeiten wir eine Perspektive, vereinbaren das weitere Vorgehen und entwickeln neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Die Inhalte orientieren sich an der individuellen Problemlage des jeweiligen Kunden und können folgende Schwerpunkteumfassen:

  • aufsuchende und aktivierende Sozialarbeit
  • Profilerstellung und Ermittlung der Vermittlungshemmnisse
  • intensive sozialpädagogische Einzelfallhilfe und Betreuung
  • berufliche Orientierung mit Bewerbungstraining
  • Bewerbercoaching und Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit
  • Erarbeitung alternativer Perspektiven
  • Unterstützung beim Ãœbergang in weiterführende Maßnahmen
     

Dauer

max. 104 Stunden
 

Form

Einzelcoaching