Chinesische Delegation besucht DAA Wiesbaden

 

Die DAA Wiesbaden wurde am 23.10.18 von einer chinesischen Delegation besucht. Die Gäste aus Region Bao'an, die als ein wichtiges Zentrum für Künstliche Intelligenz, Elektronik und Telekommunikation in China gilt, informierten sich bei uns über die wirtschaftspolitischen Abläufe im Bildungssektor und das Zusammenspiel zwischen Sozialwesen (SGB II und III) und beruflicher Weiterbildung.

Empfangen wurde die Delegation, die vom stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Bao'an geleitet wurde, von der Kundenzentrumsleiterin, Frau Barbara Fitterer, dem Umschulungs-Koordinator, Herrn Rolf Weighardt und von Frau Frederike Schöning aus der Jugendabteilung.