DAA Umschulungen

Eine tragende Säule moderner Arbeitsmarktpolitik

Umschulungen sind ein Element moderner Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik. Betrachtet man allein die Neuzulassen an Berufsbildern in Deutschland, wird schnell klar, dass der ökonomische und technologische Strukturwandel moderne, dem Arbeitsmarkt angepasste Berufe verlangt.

Allein in letzten zwei Jahren wurden deshalb 25 neue Berufsbilder geschaffen oder schon bestehende modifiziert.

Es ist deshalb verständlich, dass viele Menschen, die mit ihrer bisherigen Ausbildung kaum noch Chancen auf dem Arbeitsmarkt besitzen, diese Möglichkeit zur beruflichen Umorientierung wahrnehmen.

Aber auch dann, wenn der einst erlernte Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausgeübt werden kann, ist eine Umschulung zu empfehlen.

Wir bieten Ihnen dazu 22 moderne, auf den Bedarf am Arbeitsmarkt abgestimmte, Berufsbilder an.

Jede von uns durchgeführte Umschulung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer. In unseren Lernzentren bereiten wir sie ausgiebig und gut darauf vor. Das belegen unsere Absolventinnen und Absolventen, von denen über 93 Prozent Ihre Kammerprüfung im ersten Versuch bestehen konnten.