Eine verkürzte Berufsausbildung – die sinnvolle Perspektive für Studienaussteigerinnen und Studienaussteiger

Das Studienaussteigerprogramm der DAA

Sie haben Ihr Studium vorzeitig beendet oder stehen kurz vor einem Studienabbruch? Sie wollen so schnell wie möglich in das Berufsleben einsteigen und Karriere machen?   Dann bieten wir Ihnen einen möglichen Weg um Ihr Ziel zu verwirklichen. In Zusammenarbeit mit den regionalen Industrie- und Handelskammern offerieren wir ehemaligen Studentinnen und Studenten ohne Abschluss die Chance, in 12 bzw. 18 Monaten (für nicht wirtschaftsbezogene Studiengänge) einen zukunftsträchtigen Abschluss zu erlangen, den Sie in den folgenden Berufsbildern ablegen können:

  • Immobilienkaufmann/-frau
  • Veranstaltungskaufmann/-frau 
  • Bürokaufmann/-frau 
  • Sport- und Fitnesskaufmann/-frau 
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen und weitere auf Anfrage

Die DAA bietet Ihnen diese Möglichkeit bundesweit in vielen Standorten.

Informieren Sie sich jetzt!
Ihre DAA - auch in Ihrer Nähe

  • DAA Augsburg (Telefon: 0821 50218-0)
  • DAA Düsseldorf (Telefon: 0211 179280 0)
  • DAA Hamburg (Telefon: 040 251529-0)
  • DAA Halle (Telefon: 0345 13687-0)
  • DAA Kiel (Telefon: 0431 66190-0)
  • DAA Koblenz (Telefon: 0261 9413-0)
  • DAA Lübeck (Telefon: 0451 87273-0)
  • DAA München (Telefon: 089 544302-0)
  • DAA Neumünster (Telefon: 04321 4193-0)
  • DAA Nürnberg (Telefon: 0911 24919-0)
  • DAA Rosenheim (Telefon: 08031 809805-0)
  • DAA Siegen (Telefon: 0271 23094-0)
  • DAA Wiesbaden (Telefon: 0611 99935-0)